www.betriebsrats-seminare-bayern.de

Seminare / Veranstaltungen

Klare Rede, starke Wirkung! - Teil 2
Besondere rhetorische Herausforderungen

Rhetorisches Geschick und Feingefühl sind für die freie Rede ebenso wichtig wie bei der Gremienarbeit, in Sitzungen und am Arbeitsplatz. Alle von uns ausgehenden (nicht-)verbalen Signale beeinflussen nachhaltig die Kommunikation mit unseren Mitmenschen.

Besondere Situationen, wie z.B. die politische Rede im Freien oder die Überzeugungsrede vor “andersdenkendem” Publikum werden in diesem Seminar genauer unter die Lupe genommen und gezielt vorbereitet. Die innere Haltung zu mir selbst, zu meinem Gegenüber und zum Inhalt meiner Rede kann den Erfolg entscheidend beeinflussen.

In freundlicher und unterstützender Atmosphäre können Sie hier Ihre seit dem Grundseminar gemachten Redeerfahrungen reflektieren und Ihre Redekompetenz weiterentwickeln.

Die Seminarinhalte in Stichworten:

  • Differenzierung von Redeanlässen - dem Anlass gemäße Beiträge vorbereiten
  • Präsenz vor Publikum - Tipps und Tricks ausprobieren. Feedback und Ideen zur Schärfung des persönlichen Redeprofils
  • Mit (unangenehmen) Reaktionen aus dem Publikum umgehen - Wege finden, gelassen und humorvoll zu bleiben
  • Lebendige Dramaturgie und unterstützende Visualisierung von längeren Redebeiträgen
   
ver.di-b+bBA0118071503
Melden Sie sich online an

15.07.2018 - 20.07.2018

Veranstalter:
ver.di Bildung und Beratung (b+b)

Ort:
ver.di Haus Brannenburg

Kosten:
995,00 € (gem. § 4 Nr. 22a UStG umsatzsteuerbefreit) zzgl. Übernachtung und Verpflegung in Höhe von 640,52 € (inkl. MwSt.)


Teilnahmebeschränkung:
Besuch des Seminars Klare Rede, starke Wirkung - Teil 1


Zielgruppen:
BR, PR, MAV

Freistellungsgrundlage:
37(6), 46(6), LPersVG, MAV, MVG/MAVO kirchl. Träger

© 2017 www.betriebsrats-seminare-bayern.de, alle Rechte vorbehalten, alle Angaben ohne Gewähr